IDE – Maschinen- und Anlagenbauer als Partner der Kunststoff verarbeitenden Industrie nun in der dritten Generation von Unternehmerfamilie geführt.

Ueber Uns01

Das Unternehmen mit über sechzigjähriger Geschichte ist beispielhaft für seine aufstrebende und dynamische Entwicklung, besonders was das Erfolgsrezept des Unternehmens angeht: die klare Orientierung an Bedarf und Wünschen seiner Kunden. Schon die Konstruktion der ersten Impulsschweißgeräte für Kunststofffolien durch den Firmengründer Bernhard Ide im Jahr 1955 war klar am Bedarf des in der Nachkriegszeit rasant wachsenden Marktes für Kunststoffprodukte orientiert. Von da an verschrieb sich die Gründer- und Eigentümerfamilie Ide der Entwicklung von Maschinen, Anlagen und Werkzeugsystemen für die Verarbeitung thermoplastischer Kunststoffe und dabei besonders der Extrusion, was sich noch heute im Motto des Betriebes manifestiert: Mit dem Sachverstand von drei Generationen, innovativer Technologie und traditionellen Werten ganz der Extrusion verpflichtet - committed to extrusion.

Ueber uns02

Die Bernhard Ide GmbH & Co. KG im Überblick:
Das Unternehmen mit Sitz in Ostfildern-Scharnhausen/Deutschland/Baden-Württemberg wird 1957 von Bernhard Ide gegründet. IDE stellt Werkzeuge, Maschinen und Anlagen zur Kunststoffextrusion her. Von 1984 bis 2014 leitet Thomas Ide die Firma, Alexander Ide übernimmt zum Jahreswechsel 2014/15 die Führung.

Desktop Version